Vom Mythos zur Wissenschaft

Der kauzig-geniale David Deutsch, Pionier der Viele-Welten-Interpretation der Quantenmechanik, erklrt, was die Wissenschaft dem Aberglauben voraus hat: Sie kann Beobachtungen erklren. “In science two false approaches blight progress. One is well known: untestable theories. But the more important one is explanationless theories.” Vielleicht erklrt das, warum er an die Viele-Welten-Interpretation glaubt, obwohl diese gemeinhin als unberprfbar gilt. Weil sie seiner Ansicht nach mehr erklrt als die Standard-Deutung der Quantenmechanik, weil sie logisch befriedigender ist.