“Paralleluniversen betreffen viele Aspekte unseres Lebens”

David Deutsch ist ein kauzig-genialer Physiker an der Universitt Oxford und einer der grten Verfechter des quantenmechanischen Multiversums. Im diesem kurzen Interview, das er nach seinem letzten TED-Vortrag gab, erklrt er den Stand der Everett’schen Viele-Welten-Deutung der Quantenmechanik. Ungefhr zehn Prozent der Physiker glauben an sie, schtzt er, Tendenz “allmhlich aufwrts kriechend”.

Comments

  1. Wenn die Formeln dazu irgendwas mehr knnen, im Sinne einer berprfbaren Aussage, von mir aus auch Multiversen. Warum nicht? Vielleicht findet sich auch irgendwann eine andere Deutung der Wirklichkeit aus jenen Formeln? Da jetzt den Wissenschaftlern einen solchen Glaubensstrick draus drehen zu wollen, ist albern.

  2. Welch wunderbare Erklaerung fuer Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit auf unserer Erde!!!